Pay Per Click (PPC) Management

img

Was ist PPC-Marketing?

PPC ist abkürzung von Pay-per-Click, ein Modell für Internet-Marketing, bei dem Werbetreibende jedes Mal eine Gebühr zahlen, wenn auf eine ihrer Anzeigen geklickt wird. Im Grunde ist dies eine Möglichkeit, Besuche auf Ihrer Website zu kaufen, anstatt zu versuchen, diese Besuche organisch zu „verdienen“.
  • Suchmaschinenwerbung ist eine der beliebtesten Formen von PPC. Mit dieser Funktion können Werbetreibende für die Platzierung von Anzeigen in den Anzeigenlinks einer Suchmaschine bieten, wenn jemand nach einem Keyword sucht, das mit seinem Unternehmensangebot zusammenhängt.
Video-Werbung
Video-Werbung
Wie die klassischen Werbebanner werden werbliche Videoclips auf Internetseiten oder passend zu anderen Videoinhalten dargestellt.
PPC-Remarketing
PPC-Remarketing
PPC-Remarketing ermöglicht es Besucher einer bestimmten Website mit einem Cookie zu taggen bzw. kennzeichnen, um Ihn später z.B. im Display Netzwerk mit gezielten Display Ads anzusprechen.
Soziale Werbung
Soziale Werbung
Soziale Werbung ist Werbung, die sich auf soziale Informationen oder Netzwerke stützt, um Marketingkommunikation zu generieren, zu zielen und zu liefern.
Werbung anzeigen
Werbung anzeigen
Werbung anzeigen ist grafische Werbung auf Internet-Websites, Apps oder Social Media über Banner oder andere Werbeformate aus Text, Bild, Flash, Video und Audio.
620
PPC-Verwaltung
213
Soziale Werbeprojekte
648
PPC Remarketings